22.03.2006 | Wochenblatt

Ein Hauch der Haute Couture

Engelhorn lässt die Muskeln spielen. Während in O 5 die Abrissbirne wirbelt, um Platz zu schaffen für eine weitere Vergrößerung des Modehauses feierten zahlreiche Gäste die Fashionshow Frühling/Sommer 2006. Anlass war die Eröffnung der neuen Design-Etage im fünften Stock des Haupthauses. Nach Durchquerung der fast schon gruftig anmutenden unterirdischen Gänge des Trafowerkes in Käfertal bot sich dem modeinterssierten publikum eine etwas mehr als halbstündigen Feuerwerkes an Farben, Kombinationen und trendigen outfits. Die Models, 20 Frauen und fünf Männer präsentieren den zuschauern, unter ihnen Ex-Model Tatjana Patitz die lässigen Stoffe der kommenden Sonnenmonate. mal chic, mal sexy, mal zart, mal kernig. Sowohl Spitze wie auch Rüsche oder eben auch mal ein bisschen mehr militärisch anmutender Look. Ein voller Erfolg auch die After- Show Party. Bei einem "fliegenden Bufett" wurde die Stimmung von Stunde zu Stunde ausgelassener. Tatjana Patitz, gebürtig aus Hamburg, jetzt zuhause in Los Angeles gefiel der kurze Aufenthalt in Mannheim durchaus: " Eine gelungene Show. Ich habe mich jedoch zurück gezogen und kümmere mich um meinen Sohn". Freude bei der Familie Engelhorn und den Verantwortlichen über eine Modenschau mit viel Stil.

zurück zur Übersicht