03.02.2007 | Die Rheinpfalz

Freier Blick auf die Fassade

In den letzten Zügen liegen die Arbeiten an dem neuen Auftritt der Firma engelhorn auf den Planken. Der Neubau eines Eckgebäudes direkt neben dem bisherigen Modehaus zeigt inzwischen sein Gesicht. In knapp drei Wochen wird dort ein Geschäft für Accessoires und Schuhe eröffnet. Alle Etagen sind zudem mit dem engelhorn-Modehaus verbunden, das schafft 2000 Quadratmeter zusätzliche Verkaufsfläche. Die obersten Stockwerke wiederum gehören dem Restaurant "le Corange", das bereits im Dezember eröffnet wurde. Rund vier Millionen Euro hat das Familienunternehmen in den Umbau investiert.

zurück zur Übersicht