06.02.2012 | Die Rheinpfalz

Wagner dominiert Winterläufe

Bei eisiger Kälte ging gestern unter großer Beteiligung beim 20-km-Finallauf die 30. Winterlaufserie des TV Rheinzabern zu Ende. Die Favoritin Julia Wagner (Engelhorn sports team, unser Bild), eine 28 Jahre alte Ärztin aus Heidelberg, triumphierte als Tages- und Seriensiegerin vor der erfahrenen Josefa Matheis (TSG Eisenberg) und Marion Jakobs (SV Schlau.com Saar 05 Saarbrücken). Bei den Männern überraschte gestern Matthias Müller (TSG Weinheim Team Exotenwald) als Tagessieger. Dem attackenstarken Triathleten Florian Dunst (TC Backnang) ließ er keine Chance. In der Endphase des Rennens wurde der Schwabe von Axel Büchler (LG Kraichgau) beinahe noch abgefangen. In der Gesamtwertung der drei Läufe siegte Sven Perleth (Stimmel Sports Worms) vor dem Karlsruher Fabian Rahn und Büchler.

zurück zur Übersicht