14.02.2004 | Mannheimer Morgen

Maß nehmen für Olympia

Siegfried Grötzinger vom Modehaus Engelhorn musste ein sportliches Schwergewicht vermessen. Ronny Weller, der erfolgreichste deutsche Gewichtheber aller Zeiten, hatte auf Einladung des Ausrüsters Bäumler den Weg in die Quadrate gefunden - damit der Anzug auch sitzt, wenn Weller am 13. August in das Athener Olympiastadion zur Eröffnungsfeier einläuft. 143 Kilogramm bringt der Bär aus Mutterstadt derzeit auf die Waage, und diese stattliche Figur wirft Probleme auf:"Von der Stange passt da nichts. Außerdem gehen meine breiten Oberschenkel oft nicht in die Hose", erläuterte der Superschwergewichtler seine Schwierigkeiten mit der Kleidung. Die Ziele für die Spiele in Griechenland sind klar:"Ich will eine Medaille gewinnen. Dann wäre ich der erste Athlet, der dieses Kunststück bei fünf Olympiaden in Folge geschafft hat."

zurück zur Übersicht