22.10.2008 | Rheinpfalz

Preiswürdige Schaufenster: Auszeichnung für engelhorn

Das Modehaus engelhorn hat den BDS Award 2008 des Europäischen Zentralverbandes Visuelles Marketing/Merchandising erhalten. „engelhorn kommuniziert mit großem Erfolg ein unübersehbares, aufmerksamkeitsstarkes Präsentationskonzept in der Schaufenstergestaltung wie auch im gesamten Markenauftritt“, sagte die Jury in ihrer Begründung. Andreas Hilgenstock, geschäftsführender Gesellschafter bei engelhorn, hat mit Kreativ-Direktor Jürgen Müller den Preis in Dresden entgegengenommen. Damit werde auch das Engagement für den Beruf des Gestalters für visuelles Marketing gewürdigt, erkärte dabei BDS-Präsident Axel Wilde.

zurück zur Übersicht