04.10.2010 | Rhein-Neckar-Zeitung

Ein neuer Hugo Boss

Während Ludwigshafen in diesen Tagen das Rhein-Galerie-Einkaufszentrum eröffnete, konterte der Mannheimer Einzelhandel mit Exklusivität. Nach mehrwöchiger Umbaupause eröffnete der 2000 eröffnete Laden des Metzinger Modemachers Hugo Boss wieder seine Pforten. „Wir haben jetzt einen Boss Store der neusten Generation“, freute sich Andreas Hilgenstock Geschäftsführer der Engelhorn Unternehmensgruppe – Geschäftspartner von Boss. „Ein Zeichen unseres gemeinsamen Erfolges.“ „Mannheim ist genau der richtige Ort, die gesamten Hugo Boss-Herrenkollektionen auf dieser attraktiven, neu gestalteten Fläche präsentieren zu können“ ergänzte Claus-Dietrich Lahrs, Vorstands-vorsitzender der Hugo Boss AG, der sich zur Neu-Einweihung ebenso die Ehre gegeben hatte wie Schauspielerin Sonja Kirchberger, Moderator Kai Pflaume, Ralf Rangnick und insgesamt 300 handverlesene Gäste. Immerhin präsentiert Engelhorn schon seit 30 Jahren die Metzinger Produkte. „Wir gehören damit in Deutschland sicherlich zu den größten Anbietern von Boss an einem Standort", so Hilgenstock.

zurück zur Übersicht