11.03.2004 | Morgen Magazin

Tempeltänze bei Engelhorn

Engelhorn holt nicht nur die neusten Mode-Trends in die Quadratestadt: Unter dem Motto "Willkommen im Land des Lächelns" begrüßt das Modehaus ab heute seine Kunden mit Impressionen aus Thailand. Im Schaufenster sorgen Thailändische Antiquitäten wie Hausaltäre, kleine Holztempe, Stein-Buddhas und Bettgefäße von Mönchen für besonderes Flair. Am Samstag, 13. März werden im Haus typisch thailändische Handcrafts, viele Meter Thai-Seide und exotische Orchideen, thailändische Köstlichkeiten, Gewürze und vieles mehr verkauft. Von der Kultur aus dem "Land des Lächelns" zeugen die am 13. März stündlich stattfindenden Darbietungen traditioneller Tempeltänze.

zurück zur Übersicht