29.09.2005 | Mannheimer Morgen

Engelhorn sports neu gestaltet

Mannheim. Ganz im sportlichen Trend von Ski und Snowboard über Golf und Fitness, Laufen und Walking bis zur kompletten Outdoor-Ausrüstung eröffnet heute in Mannheim „engelhorn sports“ nach fast sieben Monaten Umbauzeit sein Haus an den Kapuzinerplanken. Rund 4 Mio. Euro hat die Unternehmensgruppe investiert, um die Verkaufsflächen auf sieben Stockwerken um 700 auf jetzt 9500 Quadrat-meter zu erweitern und für die Kunden zu optimieren. Wie der geschäftsführende Gesellschafter Fabian Engelhorn gestern vor Journalisten erklärte, soll der Umsatz von „engelhorn sports“ von rund 41 Mio. Euro (März 2004 bis Februar 2005) im laufenden Geschäftsjahr noch einmal um 6 bis 8 Prozent gesteigert werden. Damit trage das Sporthaus zu knapp 30 Prozent des Gesamtumsatzes von „engelhorn“ bei

zurück zur Übersicht